Samstag, 29. März 2014

Troll

Also ein unheimlicher Riese oder gar ein plumper Unhold 
--- so wie wir es aus der Geschichte der Trolle kennen --- 
ist ja nun unser Troll keineswegs ...
 Im Gegenteil, er ist ein kleiner niedlich anzuschauender Gartenfreund.
Schon zweimal in seinem Trollleben
zerbrach er in viele kleine Teile.
--- und jedesmal waren die Hühnis schuld ---
 sie zollen ihm einfach keinen Respekt.
Wenn sie einen Wurm in seiner Nähe entdecken,
wird gescharrt was die Erde hergibt und wer da im Wege steht wird einfach umgestoßen.
 Es macht Mühe, all die kleinen zerbrochenen Teile wieder einander zuzuordnen, aber da der Troll schon so viele Jahre bei uns wohnt scheuen wir die Arbeit nicht.
Wir vermuten nämlich , dass er durch seine lässige  Haltung ...
 ( schaut mal genau hin ... er pfeift sogar )

... jeden ungebetenden Gast vepfeift ; )

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen