Montag, 5. Mai 2014

Geduld, Geduld

So sah der Steingarten vor ca. 4 Wochen aus ...
 auch schon recht ansehnlich ... 
aber irgendwie fehlte da noch etwas ...
Genau, ihr habt Recht -- die Farbvielfalt.
Ich verordnete mir also Geduld und jetzt zahlt sich diese aus.

Schaut mal ...
hellblau, lila, sonnengelb, pink, blau --- alle Farben sind vertreten.

 
Steinbrech --- von dieser Pflanzengattung gibt es bis zu 480 Arten.
Zwei davon habe ich im Garten. 
Das reicht, den Rest schaue ich mir nämlich gerne in den Alpen an ;)
 
Roter Günsel - einer meiner Lieblingsbodendecker. 
Die lilafarbenden Blätter sind schon eine Zierde ansich. 
Jedoch mag ich die blaue Blüte genauso gern. Ach ... und die Bienen übrigens auch.
 Steinkraut
Wenn ich den Steingarten vom Unkraut befreie 
nasche ich zu gerne von den Zier-Erdbeeren.
 Die Früchte sind recht klein,
 -- da bei der Züchtung mehr Wert auf die 
schmückenden Blüten gelegt wurde --
aber sie schnmecken zuckersüß... mh.

 
Storchenschnabel
 Nelken
 Noch sind zwischen den Pflanzen vereinzelte Lücken, doch schon im nächsten Jahr werden diese verschwunden sein. Dann wird der ganze Steingarten ein Blütenmeer sein ... 
Na ihr wisst schon ... ich übe mich bis dahin in Geduld :-)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen