Samstag, 31. Mai 2014

Gießkanne

Schaut mal was ich neulich im Staudenbeet entdeckt habe ... 
Ein Tränendes Herz ...
und dieses Tränendes Herz wächst nicht einfach so im Staudenbeet.
NEIN es schlingelt aus einer alten Zinkgießkanne heraus.
Das nenne ich Überlebenswillen, 
denn als mein Mann mir im Januar 
diese schöne alte Kanne mitbrachte,
stellte ich sie ---
NATÜRLICH mit der Gewissheit, dass dort an dieser Stelle kein
 Pflänzchen im Frühjahr wachsen wird,
--- ins Staudenbeet.
Das stellte sich nun als Irrtum heraus.
Unter der Kanne schlummerte ein tränendes Herz. 
Ein Teil wächst nun neben der Kanne und ein Teil wächst durch einen Spalt im Kannenboden.
Für mich ein kleines Pflanzenwunder
Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen