Montag, 1. September 2014

Pavillon V

Gestern Morgen holte mein Mann den Spaten aus dem Schuppen 
und ging damit zum Pavillon.
Juchu dachte ich, es geht weiter und heute Nachmittag
sitzen wir ganz bestimmt auf den Dielenboden unter unserem
Pavillon und trinken Kaffee.
Als ich dann jedoch sah,
wie aufwendig die Unterbaukonstruktion für den Dielenboden ist, 
wusste ich, dass wir unseren Kaffee 
wohl nicht unterm Pavillon trinken werden.
Na ja eigentlich versteht es sich ja von selbst,
 dass die Dielen nicht pur auf die Wiese verlegt werden können.
Um eine Langlebigkeit der Dielen zu erreichen, muss eine Unterkonstruktion her,
diese widerum benötigt ein solides Fundament.
Und das sieht so aus ...
Und so die fertige Unterkonstruktion  ...
Puh, das wäre also auch geschafft. 
Die nächsten Fotos werden dann den fertigen Pavillon zeigen.
VERSPROCHEN

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen