Donnerstag, 9. April 2015

Versprochen

 Der Wetterbericht hat versprochen, 
 dass am Wochenende die 20°C Marke geknackt wird.
Das wird ja auch wirklich Zeit. 
Nachdem wir Anfang März schon den Garten wässern mussten, 
weil alles extrem trocken war, 
schien es in den letzten Tagen so,
 als ob der Winter wieder Einzug halten möchte. 
Nachts hatten wir Temperaturen von  - 6°C. Unglaublich!
Kein Wunder, dass in diesem Jahr alles später anfängt zu blühen.
Manchmal dachte ich schon es will so gar kein Frühling kommen, 
alles schien grau in grau.

Doch damit ist jetzt endgültig Schluss ... 
hier ist der Beweis ;)

 Ranunkelstrauch
 Flieder
 Rote Zellernuss
 Blutjohannesbeere
 Spierstrauch
 Schneeball
 Forsythie
 Weigelie
Ich wünsche euch für das kommende Wochenende 
glückselige Buddel - und Pflanzstunden im Garten ...
Eure Dany


Kommentare:

  1. Dir auch sonnige Tage und fröhliche Gartenstunden .
    Wir müssen richtig loslegen . Ist ja alles liegen geblieben .
    Aber dem Giersch macht es nichts , der drängelt sich
    unermüdlich überall und grünt so schön :-(
    Liebe Grüße von JANI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja er ist auch meine Lieblingspflanze ;( -- habe ihm sogar schon einen Post gewidmet.
      Mittlerweile arrangiere ich mich mit ihm, was soll man sonst machen.
      LG an dich

      Löschen
  2. Ja jetzt wird es Frühling hoffentlich bleibt es auch noch eine Weile so schön.
    Es macht wieder so richtig Spaß im Garten.

    Sonnige Grüße vom Bodensee
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Wir mussten ja auch lange auf die Buddelei im Garten warten ... deshalb gehe ich jetzt auch gleich wieder raus ... LG Dany

    AntwortenLöschen