Dienstag, 7. April 2015

Wie neu


 sieht unser Carport nun aus ....
 Eigentlich ist es ja gar nicht so alt, sondern noch recht *neu* , 
denn es ist gerademal 3 Jahre alt.
Jedoch mit dem Farbanstrich erscheint es eben wie nagelneu.
 Ihr fragt euch sicher,
 warum wir mit dem Anstrich so lange gewartet haben. 
Mhhh, das fragen wir uns jetzt auch, 
denn es gefällt uns so wesentlicher besser als vorher.
 Aber wir hatten irgendwie so gar keine Lust auf 
 *Balken streichen*
und das Carport hat insgesamt (mit Deckenbalken) 17 davon,
 ganz zu schweigen von den Diagonalstützen.
Da aber das Teichprojekt im Moment ruhen muss
 --mehr dazu demnächst--
rappelten wir uns auf und erledigten die Arbeit an nur zwei Tagen.
 Wo sind denn nur die Autos hin ?? 
-- wunderten sich die Hühnis.
 Ihr müsst wissen, das Carport
ist eines ihrer Lieblingsplätze, denn im Schutz der Autos 
liegen sie dort am Zaun sehr gern in der Sonne.
 Nach erledigter Arbeit waren dann alle froh -- 
wir -- weil wir so fleißig waren und uns
das Carport so nun viel besser gefällt
und die Hühnis -- weil sie nun wieder 
ihren gewohnten *Autoschutz * hatten.










1 Kommentar:

  1. Alles neu, macht der Mai. Ääh wir haben ja erst April, aber schick sieht er aus dein Carport.
    Seit ich deinen Garten bei Anja von Gartenbuddelei entdeckt habe, schau ich immer mal gerne bei dir vorbei.

    Ganz liebe Grüße vom Bodensee
    Alexandra

    AntwortenLöschen