Samstag, 23. Mai 2015

Sonnendach

Heute wurde das Außengehege unserer Damen *aufgehübscht*.
Ihr müsst wissen, dass Hühner sehr gerne entweder
 "unter"
irgendetwas sitzen 
oder ganz
*obendrauf*.
Bei uns im Schuppen stand seit langer Zeit ein alter Tisch, 
eigentlich schon fürs Brennholz verdammt, 
doch heute nun wurde er zu neuem Leben erweckt.
Kurzer Hand wurde er zum Sonnendach
für unsere Damen umfunktioniert.
Ihr wisst ja, dass Schneewittchen schon 3 Jahre bei uns wohnt 
und somit die besten Wohnrechte für sich beansprucht.
Selbstverständlich hat sie als Allererste
das neue Möbelstück getestet.
Eine ganze halbe Stunde lag sie unter dem
 *Dach*
und hielt dort ihre Mittagsruh.
 Uschi, Martha, Gabi  Else 
und Gertrud waren schon ganz nervös,
denn sie wollten nun endlich auch wissen
 was es mit dem neuen Möbelstück aufsich hat.
Als Schneewittchen sie dann endlich rief ...
waren alle ganz entzückt vom Sonnendach.
Die Logenplätze waren innerhalb kürzester Zeit belegt,
doch die unteren Plätze haben auch ihren Reiz und
somit ebenfalls rucki zucki belegt.
Ja ,
es war eine gute Idee kein Brennholz aus dem Tisch zu machen.


Habt ein schönes Pfingstwochenende
eure Dany

Kommentare:

  1. Liebe Dany,
    eure Damen sind wirklich der Hit! Und Schneewittchen allen voran :)
    Ihr seid aber auch tolle Hühnereltern und macht alles, damit's ihnen gut geht. Der Tisch ist doch perfekt für eure Hühnerschar.
    Lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Trixi,
    du als Hundemutti weißt doch, es geht einem nur gut, wenn es dem Tierchen gut geht. Deshalb werden wir Tiereltern wohl immer alles was machbar ist machen. Liebe Grüße Dany

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dany,
    da habe ich (vor lauter Rosenfotos) doch glatt euren ersten Frosch verpasst.
    Glückwunsch, ich freu mich mit euch.
    Eure Plattform ist richtig schön geworden, bestimmt wird das ein Lieblingsplatz.
    Am Teich gibt es immer so viel zu beobachten.
    In den letzten Jahren hatten wir auch immer einen Frosch, aber in diesem Jahr hat er sich noch nicht blicken lassen. Ob ihm das Ufer zu stark bewachsen ist in Zwischenzeit? Dafür sind aber die Molche wieder da, das sind auch interessante Gesellen!
    Wie süß das ist, dass die anderen Hühner das neue Möbelstück erst testen durften, wenn die Chefin alles inspiziert und vorgetestet hat...euer Schneewittchen ist aber auch süß....wobei ich als alter Rosenfan bei Schneewittchen ja immer an die gleichnamige Rose denken muss....
    Ich wünsche Dir noch ganz viel Spass mit eurem Teich, genießt es jetzt mal, nachdem ihr so geschuftet habt !!!
    Herzliche Rosengrüße von Christine aus dem Hexenrosengarten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine,
    leider ist der Frosch wohl wieder umgezogen, obwohl ich denke dass die Ringelnatter auch Spaß an ihm gefunden hat. Du hast recht, dort am Teich sitzen wir zur Zeit am aller liebsten. Jetzt kommen zahlreiche Libellen und anderes Getier und ich könnte Stundenlang zuschauen was sie dort so treiben. Ein bissel trübe ist das Wasser geworden, obwohl wir viele Wasserpflanzen haben. Naja sie sind noch recht klein und wir müssen uns wohl etwas gedulden.
    Ach eine Blüte hat unsere Seerose schon ... Fotos folden *.*

    Viele Grüße von mir

    AntwortenLöschen