Donnerstag, 7. Mai 2015

Teich IX

Das sind die ersten Bewohner des neuen Teiches. 
Zwei schwimmende Schönheiten.
Genau, es sind Seerosen.
Die beiden sind schon sehr alt ...
Na was schätzt ihr ?
Ganze 30 Jahre leben sie schon hier bei uns im Gartenteich.
Wohlbemerkt im *alten* Gartenteich.
Ich hoffe, sie werden nun den Umzug in den neuen Teich
 gut vertragen und leben sich recht schnell 
in ihrem neuen Zuhause ein.
Den Sumpfbereich habe ich in 6 kleine Bereiche eingeteilt.
Fließ, Lehm, Erde und Sand sowie Sumpfdotterblumen
 Bach-Nelkenwurz, Sumpfvergissmeinnicht bilden den Sumpfbereich.


Ach und meine neueste Errungenschaft
- ein Schild in Rostoptik -
hat am Rande des Teiches auch einen Platz gefunden.
Ich finde der Standort vor der Mauer 
lässt das Schild so richttig gut zur Geltung kommen.
Morgen kommen die Flußsteine
 --- EINE TONNE ---
haben wir bestellt.
So richtig weiß ich noch nicht was mich erwartet, 
aber ich werde es euch wissen lassen.

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Ganz tolle und weiterhin viel Spaß beim Thema "Gartenteich"

    Herzliche Gartengrüße!
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hi, sieht schon sehr gut aus. Ist das eine Teichwanne oder ist das Flüssigplane? Bei der Tonne Gestein: Es darf in der Nähe von Gartenteichen oder in diesen kein kalkhaltiger Stein sein, da dieser den PH Wert ändert: Dann explodieren die Algen! Aber da ich mit Posten spät dran bin, hätte man das gewiss schon gesehen!

    AntwortenLöschen