Montag, 21. März 2016

Rosenbeet

Könnt ihr euch noch an mein Rosenbeet erinnern ?
Voriges Jahr
 --inspiriert durch Christine --
habe ich es neu angelegt.

Die drei Rosen der Sorte Westerland 
haben den Winter gut überstanden und nun wurde es Zeit
den Winterschutz zu beseitigen.

Zurerst der Jutemantel ...
und dann das Laub.
Ach ja die Damen halfen natürlich mit.
Vorneweg Schneewittchen.
Mh ... viel sieht man eigentlich nicht von dem gesäuberten Beet.
Man muss schön näher herangehen um zu sehen, 
dass die Rosen schon neue Triebe zeigen
Ich habe mich riesig gefreut, als ich das gesehen habe.
Denn nun weiß ich, dass ich in diesem Jahr 
wieder ein prachtvolles Rosenbeet haben werde.
Wisst ihr  noch wie das Rosenbeet aussah ... Nein ?
Meine Erinnerungen sind auch arg verblasst und deshalb
 habe ich noch mal ein paar Fotos rausgesucht.
Ich kann es kaum erwarten ...
Eure Dany


Kommentare:

  1. Liebe Dany,
    auch ich kann es kaum erwarten !!!
    Auch blühen bei uns eigentlich noch nicht die Forsythien, zu diesem Zeitpunkt schneide ich immer die Rosen, also halte ich mich noch ein wenig zurück, aber ich denke spätestens nächste Woche lege ich los...
    Habe ja ein paar Exemplare zu verarzten...
    Viele liebe Rosengrüße von Christine
    (Freue mich immer so, wenn ich höre, dass ich an deinem Rosenbeet "schuld" bin :-))

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    musste schmunzeln als ich deinen letzten Satz las.

    Dass der Rosenschnitt geschehen soll, wenn die Forsythien blühen habe ich auch schon gelesen und du als Rosenexpertin hast es jetzt bestätigt. So dass ich nun bescheid weiß.

    Ich wünsche dir wunderbare Osterfeiertage LG Dany

    AntwortenLöschen